Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Naturschutzförderungen

Naturschutzprojekte im Programm zur Entwicklung des Ländlichen Raums, Förderungen für die Pflege ökologisch wertvoller Flächen (ÖPUL und Landesförderung) und Förderung für die Neuanlage von Streuobstwiesen, Hecken, Biotopen etc.

 

 

Förderung von Uferrückbauten an Oö. Seen

Intakte Uferbereiche haben aufgrund ihrer hohen naturschutzfachlichen Wertigkeit im Seeökosystem eine besondere Bedeutung für eine Vielzahl von Lebewesen (Fische, Insekten, Vögel, ...). Sie bieten darüber hinaus auch wichtige Funktionen in der biologischen Selbstreinigungskraft sowie im Landschaftsbild. Der Rückbau aktuell beeinträchtigter Uferabschnitte ist aus diesen Gründen ein wichtiges Ziel der Abteilung Naturschutz. Die Umsetzung solcher Maßnahmen soll mit der vorliegenden Richtlinie beschleunigt und erleichtert werden.

Pflegeausgleich für ökologisch wertvolle Flächen

Erhalt und Pflege ökologisch wertvoller Wiesen und Weiden (Wiesentypen wie z.B. Moorwiesen, saure Feuchtwiesen, Halbtrockenrasen, Bürstlingsrasen usw.) für die Dauer von mindestens fünf Jahren.

Naturschutzprojekte im Programm zur Entwicklung des Ländlichen Raums 2014 - 2020

Naturschutzmaßnahme im ÖPUL 2015 - 2020

Die Pflege ökologisch wertvoller Flächen und die Stilllegung landwirtschaftlicher Flächen für ökologische Zwecke (Brachestreifen, Heckenanlage, ....) sind auch im ÖPUL 2015 - 2020 wieder möglich.

Naturaktives Oberösterreich - Förderung der Neuanlage von Streuobstwiesen, Hecken, Teichen etc. im Grünland

Die Abteilung Naturschutz des Landes Oö. hat sich die Erhöhung der Artenvielfalt im Siedlungsraum zur Aufgabe gemacht.

Die Förderungsaktion "Naturaktives Oberösterreich" unterstützt die Neuanlage von unterschiedlichen Biotopen in der Kulturlandschaft.

 

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at