DCSIMG
Berge und See im Sommer (Foto: SusaZoom - Fotolia)
Berge und See im Sommer (Foto: SusaZoom - Fotolia)

Zurück zum Beginn der Seite

Grösse und Kontrast

Toolbox
 
 
 

AMTSTAFEL

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Fotogalerie

Blasmusikquartett in Altmünster (Foto: Franz Linschinger/Land OÖ)

Das Fotoarchiv des Landes Oberösterreich.

(Foto: Franz Linschinger/Land OÖ)

 
 
 

Straßeninformationen und Baustellen in

A1 West Autobahn - Richtung Wien, Baustellenbereich mit Verengung auf eine Fahrspur, Hinweistafel (Foto: Kosina)

Infos über bestehende und geplante Behinderungen auf Oberösterreichs Straßen.
Straßeninfo

(Foto: Kosina)

 
 
 

Zurück zum Beginn der Seite

Homepage

Der oberösterreichische Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer und der steirische Landeshauptmann-Stellvertreter Hermann Schützenhöfer

(Quelle: Kaserer)

Gipfeltreffen am Dachstein

Zum ersten Mal in der Geschichte trafen sich die höchsten Politiker des Landes Oberösterreich und der Steiermark, LH Dr. Pühringer und LH-Stv. Schützenhöfer, am Dachstein. Ziel dieser Einladung war es, die geografische Verbundenheit durch den Dachstein in einem Freundschaftsakt der beiden Bundesländer zu besiegeln. LH Dr. Pühringer: „Wir sind nicht nur Nachbarn, wir sind auch Freunde, die vieles gemeinsam haben, wie die einzigartige Lehr- und Forschungskooperation zwischen der Med. Uni. Graz und der Linzer JKU für das nun startende Studium der Humanmedizin.“
Mehr Information zum historischen Gipfeltreffen auf dem Dachstein
Pizza mit Zutaten und Besteck

(Quelle: matttilda/Fotolia)

Köstliche Pizza – selbst gemacht

LR Anschober zeigt mit seinem Vergleichskochen Pizza Globale versus Pizza Lokale wie wir als Konsumentinnen und Konsumenten Klima, Landwirtschaft, Gesundheit und Arbeitsplätze verändern können. Die selbst zubereitete Pizza aus frischen Zutaten ist gesund, schmeckt, lässt die Wertschöpfung in der Region, schafft gleichzeitig Arbeitsplätze, schont Umwelt und Klima. Auch bei den Kosten schneidet die lokale Pizza besser ab.
Mehr zum Vergleich Pizza Globale zu Pizza Lokale
Neuer Schlüssel liegt auf einem verrosteten Vorhängeschloss

(Quelle: Comugnero Silvana/Fotolia)

Land unterstützt bei drohender Wohnungslosigkeit

Das „Netzwerk Wohnungssicherung“ ist ein flächendeckendes Angebot zur Prävention von Delogierungen und Wohnungssicherung, welches Notschlafstellen, Wärmestuben und Beschäftigungsmaßnahmen beinhaltet. 2013 wurden 5.260 Personen beraten, in 44 % der Fälle konnte der Wohnraum gesichert werden, bei 31% wurde ein Wohnungswechsel vorgenommen. "Sozialeinrichtungen wie diese stabilisieren die Gesellschaft, denn Wohnungslosigkeit betrifft nicht nur Randgruppen", so LR Mag.a Jahn.
Mehr zur Wohnungslosenhilfe in
Mann in Labor beim Forschen

(Quelle: © red150770 - Fotolia.com)

Industrieplattform 4.0 als Wegweiser für die Zukunft

Wirtschafts-Landesrat Strugl präsentierte die Zukunftspläne für den Wirtschaftsstandort OÖ. Mit einer umfangreichen Befragung von Unternehmen und Analyse der Stärkefelder Oberösterreichs hat die Plattform Industrie 4.0 die Grundlage für die nächsten Schritte in der (R)Evolution der Produktion geschaffen. „Eine enge Vernetzung zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft soll in Zukunft hochwertige Arbeitsplätze schaffen und die Wettbewerbsfähigkeit Oberösterreichs weiterhin stärken“, betont Strugl.
Mehr Details zur Plattform Industrie 4.0
Bauernhof samt Nebengebäude im Wasser

(Quelle: Polizei)

Zeitplan für das Herkules-Projekt Eferdinger Becken hält

Das Hochwasserschutzprojekt für das Eferdinger Becken befindet sich in planmäßiger Umsetzung. Die Schätzungen als Grundlage für die Angebote zur freiwilligen Umsiedlung sind weitgehend abgeschlossen, die Kontrollschätzungen durch das Finanzministerium bereits in Umsetzung und die Präventionsmaßnahmen wurden ausgearbeitet. Die Planung für das allgemeine Schutzprojekt steht kurz vor der Vergabe.
Zwischenbericht Hochwasserschutz Eferdinger Becken nach der fünften Beiratssitzung
Mann auf einem Moutainbike

(Quelle: bsfz obertraun)

Bike Arena Obertraun setzt neue Maßstäbe

Die perfekte Ergänzung für das Radland ist die neue, permanente und einzigartige Cross Country Moutainbike-Strecke beim Bundessport- und Freizeitzentrum in Obertraun, die am kommenden Wochenende eröffnet wird. Ab 2017 sollen hier Europa- und Weltcup-Veranstaltungen stattfinden. „Es ist die ideale Kombination zwischen Sport und Tourismus, schon für nächstes Jahr werden 11.000 Nächtigungen mehr erwartet“, freut sich auch LR Dr. Strugl.
Details zur Moutainbike-Strecke in Obertraun
Schiederweiher vor Bergkulisse des großen Priels

(Quelle: Land OÖ)

Oö. Umweltressort feiert Erfolge

LR Anschober zieht erfreuliche Bilanz: Das vergangene Halbjahr war das erfolgreichste in der Geschichte des Oö. Umweltressorts. Oberösterreich konnte sich in elf Jahren überregional engagieren und in Sachen Umweltschutz mächtige europaweite Allianzen schmieden. Der größte Beitrag zu diesen Erfolgen ist laut Anschober die hohe Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger, die sich in den Projekten des Umweltressorts leidenschaftlich engagieren.
Details zur positiven Bilanz des Umweltressorts