Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Franz Weinberger (ÖVP)

Erster Ordner

Portrait Landtagsabgeordneter Franz Weinberger (Quelle: Ernst Grilnberger, Land OÖ)

(Quelle: Ernst Grilnberger, Land )

Angestellter, Bürgermeister

Schilcherweg 1
4950 Altheim

Tel. Büro: (+43 77 23) 422 55-79
Fax: (+43 77 23) 422 55-87
Handy: (+43 664) 443 44 84

E-Mail franz.weinberger@altheim.ooe.gv.at

Bezirk Braunau am Inn / Wahlkreis 2 Innviertel
Mitglied des Landtags seit 31. Oktober 1997


  • Persönliche Daten

    • geboren am 21. Oktober 1955 in Altheim
    • verheiratet mit Kreszenz
    • Kinder: Hubert (1983) Franz-Rainer (1985) Gerald (1989)
    • Eltern: Franz und Kreszenz Weinberger
  • Besondere Interessen und Hobbys

    • Schifahren, Radfahren, Wandern
  • Lieblingsspeisen, -autor, -komponist, Urlaubsziele

    • Innviertler Hausmannskost
    • Ludwig Laher
    • Anton Bruckner
    • Regionen Österreichs, Skandinavien
  • Ziele bzw. Schwerpunkte als Landtagsabgeordneter

    • Ländlicher Raum, Innviertel
    • Straßenbau und öffentlicher Verkehr
    • Fachhochschule
    • Fachärzte
    • Arbeit
  • Schulbildungen

    • 1962 - 1971 Pflichtschule inkl.Poly
  • Ausbildungen

    • 1971 - 1975 Landmaschinentechniker
  • Erlernter Beruf und berufliche Laufbahn

    • 1971 - 1991 Lagerhaus Innviertel (Vollzeit)
    • 1991 - 2003 Lagerhaus Innviertel (Teilzeit)
    • seit 2003 geringfügig beschäftigt
  • Politische Funktionen / Laufbahn

    • 1979 - 1991 Gemeinderat der Stadt Altheim
    • seit 1991 Bürgermeister
  • Sonstige Funktionen

    • seit 1972 Vorstandsmitglied Feitl-Club Stern
    • seit 1983 Staatlich geprüfter Schilehrwart beim Schiklub in Mining
    • seit 1994 RK-Ortsstellenleiter Altheim
  • Auszeichnungen

    • Verdienstzeichen für OÖ. Jugend

 

Mitglied in folgenden Ausschüssen

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at