Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Landesfamilienpreis Felix Familia 2015

Die Sieger stehen fest! Mit dem "Felix Familia" wurden heuer wieder familienfreundliche Projekte ausgezeichnet: LH-Stv. Franz Hiesl prämierte die Sieger am 17. Juni 2015 im Rahmen einer Feierlichkeit in Linz.

Die Siegerprojekte "Felix Familia 2015"

1. Platz: „Kinder im Wald“ – Gemeinde Kirchschlag bei Linz

An den „Ferien im Wald“, können Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren jeweils wöchentlich teilnehmen. Betreut von einer Kindergarten- und Waldpädagogin bieten diese Wochen Ausgleich vom Schulalltag, bei der sich die Kinder in der frischen Luft erholen und den Wald als Lebensraum für Tiere und Pflanzen kennen, lieben und achten lernen. Durch die Infrastruktur mit überdachtem Spielstadel und Wärmestelle ist auch Schlechtwetterprogramm möglich.

2. Platz: „Generationenwohnen im Seniorenheim“ – Stadt Wels

Im Dezember 2012 wurde das Projekt "Generationenwohnen" im Alten- und Pflegeheim der Stadt Wels gestartet, bei dem derzeit 8 Studenten zu einem günstigen Mietpreis im Haus Linzer Straße wohnen können. Im Gegenzug erbringen sie ehrenamtliche Dienste wie etwa eine Patenschaft für einen Senioren. Gemeinsame Zeit verbringen die Bewohner bei verschiedenen Feiern sowie bei gemeinsamen Gesprächen und Brettspielen.

3. Platz: „BeZi KänGuRu – Bezirkshauptmannschaft Grieskirchen

2014 wurde von der BH Grieskirchen das „BeZi KänGuRu“ ins Leben gerufen, ein Betreuungsmodell für die Kinder der Mitarbeiter der BH. In 3 Wochen im August werden die Kleinen von einer Tagesmutter direkt in der BH betreut. Ganz besonders ist es für die Kinder, dass sie mit Mutti oder Papa „in die Arbeit“ fahren dürfen.

Der Wettbewerb

Ziel des Landesfamilienpreises "Felix Familia" ist es, familienfreundliches Engagement der Öffentlichkeit zu präsentieren, entsprechend zu würdigen und damit einen Anreiz zur Nachahmung zu bieten.

Die Bevölkerung hatte die Möglichkeit, nach einer Vorauswahl des Familienreferates, die zehn besten Projekte zu wählen. Anschließend hat eine Jury die Sieger geküren.

Preise

Der Erstplatzierte gewinnt eine Bronzestatue "Felix Familia" des oö. Bildhauers Mag. Klaus Liedl, sowie einen Geldpreis in Höhe von 2.000 Euro. Der 2. Platz ist mit 1.500 Euro und der 3. Platz ist mit 1.000 Euro dotiert.

 

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 E-Mail post@ooe.gv.at