Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

B129 Eferdinger Straße, Umfahrung Eferding

Auf dieser Seite bietet Ihnen das Land Oberösterreich Informationen zum Projekt Umfahrung Eferding im Zuge der B129 Eferdinger Straße an.

B129 Eferdinger Straße, Umfahrung Eferding, Orthfoto (Quelle: Land )

Das Stadtgebiet von Eferding stellt einen Schnittpunkt mehrerer wichtiger Straßenzüge dar. Die B129 Eferdinger Straße, die B130 Nibelungenstraße, die B134 Wallerner Straße, und die L1219 Brandstatter Straße weisen davon die größten Verkehrsmengen auf. Ziel ist es, den gesamten Durchzugsverkehr auf die Umfahrung zu verlagern, eine gewünschte Betriebsgeschwindigkeit von 60 - 80 km/h zu erreichen, die Belastung durch Lärm und Schadstoffe zu minimieren, anstelle schienengleicher Bahnübergänge Unterführungen zu realisieren und somit die Verkehrssicherheit zu erhöhen.

 

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 E-Mail post@ooe.gv.at