Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Vorlage der Oö. Landesregierung betreffend das Landesgesetz über die bautechnischen Anforderungen an Bauwerke und Bauprodukte (Oö. Bautechnikgesetz 2012 - Oö. BauTG 2012)

Beilage 590/2012

Bauplan und Modell eines Einfamilienhauses (Foto: Wodicka/Bilderbox)Durch das Oö. Bautechnikgesetz 2012 sollen auch in Oberösterreich - wie in den meisten Bundesländern - die bautechnischen Anforderungen an Bauwerke auf die österreichweit harmonisierten bautechnischen Vorschriften durch Übernahme der Richtlinien des Österreichischen Instituts für Bautechnik abgestimmt werden. Darüber hinaus bringt das neue Oö. Bau¬technikgesetz 2012 insbesondere eine Liberalisierung der Brandschutzvorschriften für Bauten aus Holz, eine Anpassung der Bestimmungen über die Barrierefreiheit an den harmonisierten Standard sowie eine Änderung bei den Abstandsbestimmungen, vor allem durch die Einbeziehung von Schutzdächern.

 

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at