Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Erasmus+ Berufsbildung

Erasmus+ Berufsbildung fördert europäische Zusammenarbeit und Mobilität in der
beruflichen Aus- und Weiterbildung.

 

 

Ziel

  • Erhöht die Mobilität von Schüler/innen an berufsbildenden Schulen und Lehrlingen sowie von Fachkräften der beruflichen Aus- und Weiterbildung
  • Intensiviert die Verbindung zwischen Bildungs- und Arbeitswelt
  • Fördert die Teilnahme am europäischen Bildungsangebot von Menschen mit besonderen Bedürfnissen oder geringeren Chancen
  • Verstärkt die Eigeninitiative und den Unternehmergeist der Teilnehmer/innen

Fördergegenstand

Mobilitätsprojekte: Schüler/innen und Lehrlinge können geförderte Auslandspraktika in Anspruch nehmen. Fachkräfte der beruflichen Aus- und Weiterbildung haben die Möglichkeit, berufsbezogene Auslandsaufenthalte zu absolvieren.

Kooperationsprojekte:

  • Strategische Partnerschaften sind Innovationsprojekte zum Austausch von Know-how und Erfahrungen zwischen Institutionen aus verschiedensten Bereichen.
  • Sector Skills Alliances sind transnationale Projekte, die innovative Ausbildungs- und Lehrprogramme für eine bestimmte Branche entwickeln und durchführen.

Förderart

Zuschüsse

Empfänger/-innen

  • Schüler/innen, Lehrlinge, Fachkräfte der beruflichen Aus- und Weiterbildung
  • Alle öffentlichen oder privaten Institutionen, die im Bildungsbereich aktiv sind: Berufsbildende Schulen, Unternehmen, NGOs, Sozialpartner, Behörden, Berufsberatungszentren, Vereine etc.

Abwicklung

Bei Fragen bezüglich Programminformation, Antragstellung, Projektpartnersuche und Projektabwicklung berät die Nationalagentur Lebenslanges Lernen.

 

Weiterführende Informationen

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at