Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Nationale und Europäische Raumentwicklung

Die globalen Trends der wirtschaftlichen Entwicklung, der Klimaveränderung, der Bevölkerungsentwicklung und der Entwicklung der Energieversorgung erfordern zunehmend eine Zusammenarbeit der Regionen auf nationaler und internationaler Ebene. Nur dadurch ist es möglich, den Herausforderungen dieser Entwicklungen wirkungsvoll zu begegnen und deren Chancen für eine positive Regionalentwicklung zu nutzen.
Die Österreichische Raumordnungskonferenz (ÖROK) als gemeinsames Organ von Bund, Ländern und Gemeinden widmet sich deshalb bereits seit 1971 der Erarbeitung gemeinsamer Empfehlungen und Strategien für die Raumentwicklung. Im Jahr 2008 wurden – dem bisherigen 10-Jahesrhytmus folgend - die Arbeiten am Österreichischen Raumentwicklungskonzept 2011 aufgenommen.
Das von den EU-Mitgliedsstaaten in den 1990-er Jahren erarbeitete Europäische Raumentwicklungskonzept (EUREK) war Grundlage für eine 2004 begonnen intensiven Debatte über die räumliche Entwicklung Europas, welche zum Beschluss der "Territorialen "Agenda" und des "Ersten Aktionsprogramm für die Implementation der Territorialen Agenda" führte.

Weiterführende Informationen

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at