Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Haustechnik

Haustechnische Einrichtungen sind alle zu einem Gebäude gehörenden Anlagen, bei deren Betrieb Schall entsteht.

Haustechnische Geräusche

Haustechnische Einrichtungen sind die zu einem Gebäude gehörenden Anlagen, bei deren Betrieb Schall entsteht, der in den zu schützenden Raum übertragen werden kann, z.B. Wasser- und Abwasseranlagen, Heizung-, Lüftungs- und Klimaanlagen, Aufzüge etc.

Was darf man von der Nachbarwohnung hören?

Auch bezüglich dieser Lärmquellen sieht die oberösterreichischen Bautechnikverordnung Mindestschallschutzwerte vor. Diese sind jedoch nicht so niedrig, dass sie gar nichts mehr hören dürfen. Geräusche von haustechnischen Einrichtungen lassen sich durch geeignete Planung und/oder geeignete technische Einrichtungen, wie z.B. elastische Auflager, Schwingungsdämpfer etc. auf ein erträgliches und zumutbares Maß reduzieren.

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at