Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Personal
4021 Linz • Bahnhofplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-112 01
E-Mail persd.post@ooe.gv.at

Zwei Ärztinnen und ein Arzt lesen gemeinsam in einer Mappe

(Quelle: Peter Baier, www.peterbaier.at)

Ärztinnen und Ärzte

Dr. Melpomeni L., Arbeitsmedizin

(Quelle: Werner Harrer)

„Meine Aufgabe ist es, Gefahren am Arbeitsplatz zu erkennen, um Arbeitsprozesse sicherer zu gestalten. Eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe, bei der man interessante Einblicke in die Arbeitswelt bekommt.“

Als Arbeitsmedizinerin komme ich viel im Land herum. Das Land Oberösterreich ist für mich ein idealer Arbeitgeber - es bietet mir hohe Flexibilität für meine Teilzeit-Tätigkeit und ein kollegiales Umfeld.

Dr. Melpomeni Lakakidou, Arbeitsmedizinerin, Abteilung Gesundheit

Unsere Jbs im ORF

 

Dauer: 39 Sekunden

Der Beitrag ist eine Produktion des Landesstudios Oberösterreich, welcher am 31.08.2017 in ORF 2 ausgestrahlt wurde.
Die alleinigen Urheberrechte für diesen Beitrag liegen beim ORF Landesstudio Oberösterreich. Das Nutzungsrecht dafür wurde ausschließlich dem Land für die Darstellung auf dem Karriereportal des Landes erteilt.
Das Downloaden, Kopieren, Vervielfältigen und Verbreiten dieses Beitrags ist daher untersagt und strafbar. Jede widerrechtlicher Nutzung wird ohne Ausnahme zur Anzeige gebracht und strafrechtlich verfolgt.

Die Auflösung des Videos ist für mobile Endgeräte optimiert.

In den vergangenen Wochen wurde im ORF Oberösterreich in Form von interessanten Jobportraits auf die vielfältigen Berufs- und Karrieremöglichkeiten beim Land hingewiesen. Damit soll deutlich gemacht werden, wie vielfältig und wichtig unsere Leistungen für das Gemeinwohl sind – und wie attraktiv das Land als Arbeitgeber ist.

 

Aufgabenbereiche:

  • Mitwirkung bei der Erfüllung von Aufgaben des Öffentlichen Gesundheitsdienstes
  • Umsetzung von Infektionsschutzmaßnahmen (z.B. Impfungen, Erfassung von meldepflichtigen Infektionskrankheiten)
  • Gutachter- und Beratungstätigkeit in Behördenverfahren (z.B. Beurteilung der Fahreignung in Führerscheinverfahren, Beurteilung der Dienstfähigkeit, Umweltmedizinische Gutachten)
  • Einbringung des medizinischen Sachverstandes in Fragen der Krankenanstaltenplanung
  • Ausübung der sanitären Aufsicht im Rahmen der Krankenhauseinschau
  • Überwachung der Patientinnen und Patienten in Substitutionsbehandlung (Drogenersatzbehandlung)
  • Mitwirkung an der Entwicklung und Umsetzung von Präventions- und Gesundheitsförderungsprogrammen (z.B. Frühe Hilfen, Gesunde Schule, Gesunde Gemeinde)
  • Mitarbeit bei Planungsarbeiten für Notfall- und Krisenpläne
  • Vorsitztätigkeit in Prüfungskommissionen
  • Reisemedizinische Beratung
  • Vertretung des Landes Oberösterreich in verschiedenen Fachgremien und Arbeitsgruppen auf Landes- und Bundesebene
  • Leitung bzw. stellvertretende Leitung des Sanitätsdienstes mit Vorgesetztenfunktion auf einer der Bezirkshauptmannschaften in Oberösterreich

Einsatzgebiete beim Land Oberösterreich:

  • Amt der oö. Landesregierung, Abteilung Gesundheit
  • Bezirkshauptmannschaften

Erforderliche Kompetenzen:

  • Anerkennung zur Ärztin / zum Arzt für Allgemeinmedizin oder abgeschlossene Facharztausbildung
  • Durchsetzungsvermögen
  • hohe Kompetenz im Problemlösungs- und Konfliktverhalten

Wir bieten:

  • selbstständige und eigenverantwortliche Wahrnehmung der Aufgabenbereiche mit großer Flexibilität
  • planbare Dienstzeiten mit flexibler Zeiteinteilung ohne Nacht- und Wochenenddienste
  • Zusatzverdienstmöglichkeiten
  • regelmäßiger Wissenstransfer zwischen unterschiedlichen Dienststellen
  • Krankenfürsorge des Landes mit hohem Leistungsstandard
  • Pragmatisierung bei entsprechender Eignung und Verwendung