Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Landesgesetz, mit dem die Oö. Landarbeitsordnung 1989 geändert wird (Oö. Landarbeitsordnungs-Novelle 2016)

haende_getreidefeld

Quelle: fotolia

Ausführung der grundsatzgesetzlichen Vorgaben des Bundes in der Oö. Landarbeitsordnung 1989

Der Oö. Landtag hat am 15. Dezember 2016 die Oö. Landarbeitsordnungs-Novelle 2016 (einstimmig: ÖVP-, FPÖ-, SPÖ-Fraktion und Fraktion der GRÜNEN) beschlossen, mit der erforderliche Anpassungen an das Grundsatzgesetz vorgenommen werden.

Weiterführende Informationen

Der Bund hat mit BGBl. I Nr. 44/2016 ua. auch grundsatzgesetzliche Bestimmungen im Landarbeitsgesetz 1984 geändert. Die grundsatzgesetzlichen Vorgaben des Bundes sind nun im Rahmen der Oö. Landarbeitsordnung 1989 auszuführen.

Dabei erfolgen insbesondere die Umsetzung der Richtlinie 2014/54/EU in oberösterreichisches Landesrecht, die Anpassungen im Hinblick auf die Neuerlassung des Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetzes (LSD-BG) sowie legistische Anpassungen.

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 E-Mail post@ooe.gv.at