Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Eröffnung Umfahrung "Freistadt West"

Mit der Verkehrsfreigabe der Umfahrung ‚Freistadt West‘ wird eine wesentliche Entlastung für das Freistädter Stadtzentrum erreicht. Staus, Unfälle und Lärm im Stadtzentrum werden deutlich verringert.

 

Diese Entlastung bringt eine Verbesserung der Lebensqualität für die Freistädterinnen und Freistädter mit sich und sorgt darüber hinaus für eine Steigerung der Verkehrssicherheit.

Die B 38 Böhmerwaldstraße ist eine wichtige Verkehrsverbindung für das Mühlviertel und verläuft von der niederösterreichischen Landesgrenze bis zur deutschen Staatsgrenze. Mit der Umlegung der B 38 `Freistadt West´ wird nun für das neue Straßennetz der S 10 Mühlviertler Schnellstraße und der Spange Walchshof eine durchgängige und leistungsfähige Verbindung der B 38 in Richtung Bad Leonfelden geschaffen. Durch die Errichtung der Umfahrung 'Freistadt West' wird das Stadtzentrum von Freistadt massiv entlastet.

 

Bericht: Gregor Zeitlinger

Länge: 2:14

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at