Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Innovations- und Wachstumsprogramm für die Oö. Wirtschaft (IWW) für den Zeitraum 01.01.2016 – 30.06.2020

Investitionsförderung für Unternehmen, die Mitglieder der Sparte „Industrie“, Mitglieder der Sparte „Gewerbe und Handwerk“ oder Mitglieder der Sparte „Informations- und Consulting“ (ausschließlich Mitglieder der Fachgruppe „Entsorgungs- und Ressourcenmanagement“ und der Fachgruppe „Druck“) bei der Wirtschaftskammer Oberösterreich sind.

Wer wird gefördert?

Unternehmen, die Mitglieder der Sparte „Industrie“, der Sparte „Gewerbe und Handwerk“ oder der Sparte „Informations- und Consulting“ (ausschließlich Mitglieder der Fachgruppe „Entsorgungs- und Ressourcenmanagement“ sowie der Fachgruppe „Druck“) bei der Wirtschaftskammer Oberösterreich sind und deren Investitionsvorhaben den erwähnten Sparten/Fachgruppen zuzuordnen sind.

Was wird gefördert?

  • Errichtung (Um-, Zu- und Neubau) von Gebäuden,
  • Anschaffung von Betriebs- und Geschäftsausstattung,
  • Planung und Beratung, soweit diese Honorare als Anschaffungsnebenkosten zu qualifizieren sind.

Wie wird gefördert?

Die Förderung wird in Form von nicht rückzahlbaren Zuschüssen bzw. Zinsenzuschüssen gewährt.

Arten:

  • Landesförderung (Kooperationsförderung) zum ERP-KMU-Programm bzw. zum ERP-Regionalprogramm  (Antragsformular nach Punkt 5.2.3.)
  • Ausschließliche Landesförderung (Antragsformular nach Punkt 5.2.4.)

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Die näheren Details zur Landesförderung sind aus den unten angeführten Kurzinformationen zu entnehmen.

Formular

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 E-Mail post@ooe.gv.at