Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Leicht Lesen Gütesiegel auf Stufe A2
Dieser Text ist in Leicht Lesen.

Anti-Diskriminierungs-Stelle

Das Oö. Anti-Diskrimierungs-Gesetz
schützt Menschen vor Diskriminierung.

Diskriminierung heißt,
dass jemand schlechter behandelt wird,
weil er oder sie eine bestimmte Eigenschaft hat.
Zum Beispiel Frauen, Menschen aus anderen Ländern oder Menschen mit Behinderung.

Im Oö. Anti-Diskrimierungs-Gesetz steht:

Niemand darf diskriminiert werden

Es ist verboten,
dass jemand diskriminiert wird.


Wenn Sie diskriminiert werden,
können Sie bei uns
eine Beratung bekommen.
Die Beratung ist kostenlos.
Das heißt,
Sie brauchen für die Beratung nichts bezahlen.

Die Beratung ist vertraulich.
Das heißt,
niemand erfährt, was Sie uns gesagt haben.

Die Beratung ist anonym,
wenn Sie das möchten.
Das heißt,
niemand erfährt Ihren Namen.
Sie müssen aber extra sagen,
dass Sie das möchten.

Anti-Diskriminierungs-Gesetz

Anti heißt: Gegen
Diskriminierung heißt: Benachteiligung

Das Anti-Diskriminierungs-Gesetz
ist ein Gesetz gegen Benachteiligung.

Anti-Diskriminierungs-Stelle

Anti heißt: Gegen
Diskriminierung heißt: Benachteiligung

Die Anti-Diskriminierungs-Stelle
ist eine Stelle gegen Benachteiligung.

Arbeiter-Kammer

Die Abkürzung ist AK.
Alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer
sind Mitglieder bei der AK.

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sind Leute,
die arbeiten gehen.

Die AK hilft Ihnen,
wenn Sie Probleme bei der Arbeit haben.

Bedarfs-orientierte Mindest-Sicherung

Die Bedarfs-orientierte Mindest-Sicherung ist Geld,
das man vom Land Oberösterreich bekommen kann.
Mit der Bedarfs-orientierten Mindest-Sicherung
sollen alle Menschen unterstützt werden,
die nicht selbst genug Geld zum Leben haben.

ethnische Zugehörigkeit

Zugehörigkeit heißt:
Wo dazu gehören.
Ethnische Zugehörigkeit heißt:
Zu einer bestimmten Volks-Gruppe gehören.
Das sind zum Beispiel Volks-Gruppen:
Asiaten oder Afrikaner
Es gibt aber noch viel mehr
Volks-Gruppen.

Österreichischer Gewerkschafts-Bund

Die Abkürzung ist ÖGB.

Bei einer Gewerkschaft
können alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer
Mitglied werden.
Bei einer Gewerkschaft ist man
nicht automatisch Mitglied.
Man muss sagen,
dass man Mitglied werden möchte.

Der ÖGB hilft allen Mitgliedern,
wenn Sie Probleme bei der Arbeit haben.

Österreichischer Staats-Bürger

Das heißt,
dass man zum Land Österreich gehört.
Wenn man österreichischer Staats-Bürger ist,
dann bekommt man einen Reisepass von Österreich.
Man hat auch bestimmte Rechte und Pflichten.

§

Dieses Zeichen heißt Paragraph.
Ein Paragraph ist ein Teil
in einem Gesetz.

Schaden-Ersatz

Sie bekommen Schaden-Ersatz,
wenn Ihnen jemand einen Schaden zugefügt hat.
Als Schaden-Ersatz bekommen Sie immer Geld.
Das Gericht bestimmt,
wie viel Geld Sie für den Schaden bekommen.

sexuelle Orientierung

Sexuelle Orientierung bedeutet,
mit wem jemand Sex haben will.

Diese sexuellen Orientierungen gibt es:

  • Hetero-Sexualität
    Ein Mann möchte nur mit Frauen Sex haben.
    Eine Frau möchte nur mit Männern Sex haben.
  • Homo-Sexualität
    Ein Mann möchte nur mit Männern Sex haben.
    Eine Frau möchte nur mit Frauen Sex haben.
  • BI-Sexualiät
    Ein Mann möchte mit Männern und mit Frauen Sex haben.
    Eine Frau möchte mit Männern und Frauen Sex haben.
  • A-Sexualiät
    Ein Mensch möchte gar keinen Sex haben.
  • Trans-Gender-Personen
    Das spricht man so aus: Trans-Dschända.
    Trans-Gender-Personen fühlen sich nicht
    eindeutig als Mann oder Frau.
    Sie wollen auch nicht,
    dass es nur die Einteilung
    in Männer und Frauen gibt.

Diese sexuellen Orientierungen sind
vom Gesetz nicht verboten.
Darum darf man wegen der sexuellen Orientierung
nicht diskriminiert werden.

UN-Behindertenrechts-Konvention

Die UN ist ein Zusammenschluss
von fast allen Ländern der Welt.
UN ist die Abkürzung für „United Nations“.
Das ist englisch.
United Nations spricht man so aus: Juneitid Näischns
Das heißt auf deutsch: Vereinte Nationen

Die UN hat einen Vertrag gemacht,
bei dem es um die Rechte
von Menschen mit Beeinträchtigungen geht.

Dieser Vertrag heißt UN-Behindertenrechts-Konvention.

Verordnung

Eine Verordnung erklärt einen Teil
von einem Gesetz genauer.

Eine Verordnung wird von einem Amt oder
einer Behörde gemacht.

Eine Verordnung gilt wie ein Gesetz.
An eine Verordnung müssen sich die Personen halten,
für die sie gemacht ist.

Verwaltung

Zur Verwaltung gehören zum Beispiel:

  • Das Amt der Oö. Landesregierung
  • Die Bezirks-Hauptmannschaften
  • Die Magistrate
  • Die Gemeinden
  •  Und noch mehr

Welt-Anschauung

Jeder Mensch macht sich über viele Dinge Gedanken.
Zum Beispiel über die Natur oder
über Politik oder
über Religion oder
über die Arbeit oder
über andere Menschen
und über vieles mehr.

Jeder Mensch hat in seinem Leben
auch Erfahrungen gemacht
und vieles erlebt.

Aus allen Gedanken und Erfahrungen
hat jeder Mensch eine eigene Meinung
über die Welt.

Welt-Anschauung ist die eigene Meinung
über die Welt.

Zeugin oder Zeuge

Eine Zeugin oder ein Zeuge ist eine Person,
die dabei war, wie etwas passiert ist.
Zum Beispiel:
Eine Frau hat gesehen,
wie eine andere Person diskriminiert worden ist.
Die Frau ist Zeugin von der Diskriminierung geworden.

Es kann sein,
dass man auch vor Gericht sagen muss,
was man gesehen oder gehört hat.

So können Sie mit uns Kontakt aufnehmen:

Wenn Sie eine Beratung oder Informationen brauchen,
dann können Sie sich bei uns melden.

  • Sie können zu einem Beratungs-Gespräch
    zu uns kommen.
    Unsere Adresse ist:
    Amt der Oö. Landesregierung
    Landhaus
    Landhausplatz 1
    Erdgeschoß / Zimmer 17
    4021 Linz

    Der Weg zu unserem Büro ist barrierefrei.

    Für ein Beratungs-Gespräch
    müssen Sie vorher einen Termin
    mit uns ausmachen.

     
  • Sie können bei uns anrufen.
    Unsere Telefon-Nummer ist:
    0732 / 77 20 - 11 737
     
  • Sie können uns eine E-Mail schicken.
    Unsere E-Mail Adresse ist:
    as.post@ooe.gv.at

Wir sind gerne für Sie da:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 E-Mail post@ooe.gv.at