Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Steyr Fluss (Messstellen: Stausee Klaus und Unterhimmel)

Das Land . untersucht an der Steyr zwei Badestellen regelmäßig:

Die erste Badestelle liegt am Stausee Klaus. Dieser ist durch den Kraftwerksbau der Ennskraftwerke AG im Jahre 1975 entstanden und hat sich seitdem zu einem Naherholungsgebiet mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten entwickelt. Er wird fast ausschließlich mit Wasser aus Steyr, Steyrling und Teichl gespeist und weist dementsprechend ein gute Wasserqualität auf, zeitweise auftretende Trübungen sind vorwiegend mineralischen Ursprungs. Leider erreicht die Wassertemperatur nur selten einen Wert, der für einen Badebetrieb förderlich ist - am ehesten ist das im Bereich der Bucht gegenüber dem Schloss Klaus der Fall.

Auf einer breiten Schotterinsel unterhalb des "Kruglwehrs" finden Badegäste ebenfalls Zugang zur Steyr. Die Strömung ist in diesem Bereich relativ stark. Flussabwärts bis zum Wehrgraben gibt es noch zahlreiche Stellen, an denen gebadet wird. In der Nähe des Wehrs befindet sich auch ein Versorgungsstand.

 

Ergebnisse der Untersuchungen im Rahmen des Landesprogrammes:

Messstelle 2015 2016 2017
7.6./29.5.17  
Steyr, Stausee Klaus        
Steyr, Steyr Christkindl/Unterhimmel        

Diese Messstellen werden nach dem Landesprogramm und die bakteriologischen Proben ab 2012 auch im eigenen, akkreditierten Landeslabor zwei Mal im Jahr untersucht!

Die Bewertung für die Vorjahre erfolgte auf folgender Datenbasis:
Mittelwert aus den vorgenommenen Einzelmessungen des jeweiligen Kalenderjahres.

 

Legende: Bewertung nach den nationalen Richt- und Grenzwerten (Anlage 6, BGewV)

 

 

Ausgezeichnete Badegewässerqualität
geringe bakteriologische Belastung
Einhaltung der Richtwerte

  Gute Badegewässerqualität
mäßige bakteriologische Belastung
Einhaltung der Grenzwerte
 

Mangelhafte Badegewässerqualität
sehr starke bakteriologische Belastung
keine Komformität oder Probenahme

                   

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 E-Mail post@ooe.gv.at