Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Alternative Energiegewinnungsanlagen in Oberösterreich - Bewilligungen 2016

Die Wohnbauförderung fördert auf der Grundlage der Oö. Energiesparverordnung die Errichtung von Solaranlagen, Wärmepumpen, Nah- und Fernwärmeanschlüssen sowie die nachträgliche Errichtung von kontrollierten Wohnraumlüftungen.

Diese Tabelle zeigt, wieviele Alternative Energieanlagen im Jahr 2016 in Oberösterreich gefördert wurden.


Metadaten
Datenverantwortliche Stelle Land Oberösterreich, Abteilung Wohnbauförderung
Veröffentlichende Stelle Land Oberösterreich
Kategorie Gesellschaft und Soziales
Schlagworte Alternativenergie, Förderungen, Eigenheim, Energiegewinnungsanlagen, Wärmepumpe, Solaranlage, Wohnraumlüftung, Nahwärme, Fernwärme
zeitliche Ausdehnung (Anfang) 01.01.2016
zeitliche Ausdehnung (Ende) 31.12.2016
Aktualisierungszyklus jährlich
Weiterführende Informationen
Eindeutiger Identifikator e1b1cd05-6a68-46dd-b4de-5010e8cfb4fb
Datum des Metadatensatzes 2017-04-20
Lizenz Creative Commons Namensnennung 3.0 Österreich

 

Datensatz oder Dienst:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at