Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Boden transparent - die Leistungen von Böden flächendeckend als Karten

Als erstes Bundesland macht Oberösterreich die Leistungen von Böden in Form von Karten transparent. Die Karten zeigen zum Beispiel, wo in Oberösterreich die besten Böden für den Anbau von landwirtschaftlichen Kulturen zu finden sind.

Als erstes Bundesland hat Oberösterreich, basierend auf den Daten der elektronischen Bodenkarte (eBOD), "Bodenfunktionskarten" erstellt. Diese Karten machen flächendeckend die Leistungen von Böden sichtbar. Sie zeigen zum Beispiel, wo in Oberösterreich die fruchtbarsten Böden zu finden sind oder welche Böden besonders viel zur Abflussregulierung, insbesondere nach Starkregenereignissen, beitragen. Die Legende der Karten ist nach einem einfachen Schema gestaltet: Jeder Bodenfunktion wurde eine eigene Farbe zugeordnet, z.B. grün für die Funktion "Natürliche Bodenfruchtbarkeit". Flächen für die keine Daten vorliegen, sind grau gehalten. Je dunkler die Farbe, desto höher ist die Leistung der Böden (= Funktionserfüllungsgrad).

ACHTUNG: Die Bodenfunktionen werden ab einem Maßstab von 1:20.000 angezeigt!

Direktlink zu DORIS

Für folgende Themen liegen "Bodenfunktionskarten" vor:

  • Bodentypengruppen

  • Natürliche Bodenfruchtbarkeit (Standort für die Produktion von Kulturpflanzen)

  • Abflussregulierung (Boden als Ausgleichskörper im Wasserhaushalt)

  • Boden als Filter und Puffer für Schadstoffe

  • Standortpotenzial für natürliche Pflanzengesellschaften

  • Lebensraum für Bodenorganismen

  • Gesamtraumwiderstand 

Handbuch zur Bodenfunktionsbewertung

Das Handbuch zur Bodenfunktionsbewertung umfasst 6 Module. Alle Module stehen kostenlos zum Herunterladen zur Verfügung.

Die Module 1,2 und 6 liefern Hintergrundinformationen zu den Fachbegriffen, Methoden und verwendeten Daten der Bodenfunktionsbewertung oder geben Tipps für Maßnahmen zum Bodenschutz.

Die Module 3, 4 und 5 sind Anleitungen für die Anwendung der Bodenfunktionsbewertung in den Bereichen örtliche und überörtliche Raumplanung sowie Strategische Umweltprüfung und Umweltverträglichkeitsprüfung.

Bodenfunktionskarten zum Herunterladen

Weiterführende Informationen

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 E-Mail post@ooe.gv.at