Bezirkshauptmannschaften Grieskirchen und Eferding
Manglburg 14 • 4710 Grieskirchen

Telefon (+43 7248) 603-0
Fax (+43 732) 7720-264399

E-Mail bh-gr-ef.post@ooe.gv.at
www.bh-eferding.ooe.gv.at

"Rot-Weiß-Rot-Karte" - Erstantrag

Erstaufenthaltstitel zwecks Niederlassung und Ausübung einer Erwerbstätigkeit für Fremde, die nicht EU/EWR-Bürger sind, als besonders Hochqualifizierte, Fachkkräfte in Mangelberufen, sonstige Schlüsselkräfte und Studienabsolventen

Der Aufenthaltstitel "Rot-Weiß-Rot–Karte" wird folgenden Drittstaatsangehörigen (also Angehörigen von Staaten, die nicht Vertragspartei des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum sind) zur befristeten Niederlassung und Ausübung einer bestimmten, qualifizierten Erwerbstätigkeit quotenfrei erteilt:

  • Besonders Hochqualifizierte
  • Fachkräfte in Mangelberufen
  • Sonstige Schlüsselkräfte
  • Studienabsolventen
  • Selbständige Schlüsselkräfte

 

Örtlich zuständig sind die Bezirkshauptmannschaften und Magistrate des beabsichtigten Wohnsitzes des Fremden. Die Beurteilung über das Vorliegen der jeweiligen Kriterien – teils anhand eines Punktesystems – obliegt dem Arbeitsmarktservice. 

Erstanträge auf Erteilung eines Aufenthaltstitels sind grundsätzlich vor der Einreise nach Österreich vom Ausland aus persönlich bei der zuständigen Berufsvertretungsbehörde (Botschaft oder Generalkonsulat) einzubringen. Im Antrag ist der Grund des Aufenthaltes bekannt zu geben und genau zu bezeichnen.

Nicht zulässig sind Anträge, aus denen sich verschiedene Aufenthaltszwecke ergeben sowie das gleichzeitige Stellen mehrerer Anträge und weiterer Anträge.

Gewisse Personengruppen können auch Erstanträge im Inland stellen:

  • Fremde, die bisher rechtmäßig niedergelassen waren
  • Fremde, die bisher Österreicher oder EWR-Bürger waren
  • Fremde, die zur visumfreien Einreise berechtigt sind, während des erlaubten visumfreien Aufenthaltes
  • Fremde, während ihres rechtmäßigen Aufenthalts im Bundesgebiet mit einem Visum zur Arbeitssuche
  • Studienabsolventen mit einer Bestätigung, dass ein weiterer Aufenthalt von sechs Monaten zum Zweck der Arbeitssuche erlaubt ist

 

Der Antrag auf Erteilung eines Aufenthaltstitels "Rot-Weiß-Rot – Karte" kann auch vom Arbeitgeber für den Ausländer bei der nach dem beabsichtigten Wohnsitz zuständigen Bezirkshauptmannschaft bzw. Magistrat eingebracht werden.

Wenden Sie sich hinsichtlich beizubringender Unterlagen an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Kosten:
120,00 Euro


 

Bezirkshauptmannschaften Grieskirchen und Eferding • Manglburg 14 • 4710 Grieskirchen
Telefon (+43 7248) 603-0 • Fax (+43 732) 7720-264399E-Mail bh-gr-ef.post@ooe.gv.at

Logo Land Oberösterreich